Die Freiwillige Feuerwehr Marchegg bedankt sich bei allen Sponsoren und Gönnern, der Stadtgemeinde Marchegg und Schloss GmbH sowie der gesamten Mannschaft und allen freiwilligen Helfern.

Hinweis: Aufgrund der riesigen Anzahl an Helfern (121 Personen!!!!!) ist es leider nicht möglich gewesen die gesamte Mannschaft im Bild festzuhalten

retten.jpg

Retten

bergen.jpg

Bergen

löschen.jpg

Löschen

Durch viel Übung sind wir bestens geschult, Sie auch aus den brenzligsten und kompliziertesten Lagen zu retten. Egal wie aussichtslos die Situation für manche scheinen mag, wir haben immer einen Plan parat.

Mit "schwerem Gerät" ist für uns die Bergung von Sachgütern, welche eine mögliche Bedrohung für Mitmenschen darstellen, ebenfalls kein Problem.

Vom PKW aus dem Straßengraben bis zum Baum auf einem Hausdach - uns ist nichts zu schwer!

Da, wo andere raus laufen, gehen wir rein!

Mit spezieller Ausrüstung bekämpfen wir einen nicht zu unterschätzenden Feind, das Feuer. Es vernichtet alles, was ihm in den Weg kommt, aber wir geben stets unser bestes um es aufzuhalten!

Mit Schnitzeln der FF Marchegg